wieder mal sock blancks



Am Mittwoch war Färbetag.
Zunächst wurde blau mit Ashfordfarben gefärbt.
Ein Mini-Sock Blanck zum ausprobieren. Diesmal wurde nicht gepinselt sondern getaucht.
Und so sehen die 2x30g Knäuelchen aus:




Stränge wurden auch getaucht:



Und während Uschi noch mit der Strickmaschine kämpfte, bepinselte ich einen Lappen mit Simplicol.
Die grauen Streifen sollten eigentlich olivgrün werden.




2 identische 50g Knäuelchen.




Uschis Lappen sah ähnlich aus, wurde jedoch ruckzuck bepinselt, da sie die geniale Idee hatte meinen 1cm breiten Pinsel gegen einen 3 cm breiten auszutauschen!!!

Comments