bgimage right 1
bgimage right 2
bgimage right 3

Grosses Spinntreffen Bonn/ Umgebung



Spinntreff Bonn und Umgebung am 28. August

IMG00002

Die Spinngruppe Bonn und Umgebung
lädt ein zum großen überregionalen Spinntreffen
Es wird einen kleinen Markt geben.
(bitte anmelden, wer dort etwas anbieten will per Mail an mohairdesign@gmx.de)

Tausch- und Verschenktische (bitte alles kennzeichnen).

Büchertisch mit interessanten Fachbüchern zur Ansicht
(bitte mit Namen versehen, wenn jemand dort etwas auslegen möchte)

Es gibt einen sehr großer Parkplatz liegt in unmittelbarer Nähe
das "Alte Bistro" ist barrierefrei.
Entfernung Siegburger Bahnhof 10min fußläufig.

Da dort keine Kücheneinrichtung vorhanden ist,
bringt bitte jeder seinen Becher und Teller selber mit.

Für Getränke ist gesorgt,
das Büffet wird von Euch bestückt
Salate, Bratlinge, Kuchen oder Obst. Alles ist willkommen.

Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter
und einen tollen Tag!

Anmeldung (aber nicht zwingend) per mail an mohairdesign@gmx.de

noch als Info: wir sind nicht gegen Diebstahl oder Unfälle versichert, das würde unsere Möglichkeiten sprengen
Schumannstr. 9
53721 Siegburg
Comments

Filzen im Heimatmuseum Bonn Beuel

IMG_0929

Am Sonntag war ich zum filzen im Heimatmuseum Beuel. Bein schönstem Wetter konnten jung und alt Steine filzen, während ich meine Sitzfellchen walkte.



IMG_0917

IMG_0928



IMG_0927
IMG_0923
Comments

Handpuppen filzen

HANDPUPPEN FILZEN
Samstag, 11. Juni 2016
9:00-14:00


DSC_6710

Wir filzen Handpuppen (Affe,Hase, Schaf, Esel oder Frosch) aus hochfeiner Merinowolle.
Der Kurs ist nicht nur für erfahrene Filzer geeignet. Man sollte aber ein wenig Übung haben Wolle auszulegen.
Kostenbeitrag €60,- incl. Materialkosten
Anmeldung unter
info@ecobau-markt.de
Ecobau-Markt
Königswintererstraße 308
53227 Bonn
Comments

Wollmarkt

Am kommenden Sonntag, 5. Juni 2016 findet man SCHOENEFARBEN und SCHOENEFARBEN FILZEN zusammen mit dem ECOBAU MARKT wieder beim Rheinischen Wollmarkt in Euskirchen-Kuchenheim.


12987227_1109007625850081_3648430596627516268_n
Comments

Der Hase mit der roten Nase

DSC_6142

Es war einmal ein Hase
mit einer roten Nase
und einem blauen Ohr.
Das kommt ganz selten vor.

Die Tiere wunderten sich sehr:
Wo kam denn dieser Hase her?
Er hat im Gras gesessen
und still den Klee gefressen.

Und als der Fuchs vorbeigerannt,
hat er den Hasen nicht erkannt.
Da freute sich der Hase.
"Wie schön ist meine Nase
und auch mein blaues Ohr,
das kommt so selten vor!"

Helme Heine
Der Hase mit der roten Nase

DSC_6140



DSC_6141
Comments